Meditationen

Seit es denkende und fragende Menschen gibt, suchen diese auf allen möglichen Wegen nach ihrem Ursprung und Ziel. Sie machen Erfahrungen mit einer transzendenten Kraft und nennen diese das Göttliche. Oder sie ahnen einfach, dass es mehr gibt, als nur das Sichtbare. Ganz besonders in der Stille finden viele Traditionen Zugang zu einem tieferen Geheimnis.

 

Meine Meditationsangebote integrieren verschiedene Elemente von einfachem Dasein in Stille, Achtsamkeit und Körperbewusstsein bis hin zu dynamischer Bewegung mit Musik. Diese Praktiken sind nicht an eine Religion gebunden oder geknüpft, sondern wollen dem menschlichen Bedürfnis nach Ganzheit entsprechen.

 

 

Bewegte Meditation

Mittwoch, 20. November + Donnerstag 19. Dezember

Die "Kundalini - Meditation" hat 3 Phasen: Den Körper schütteln - leichte Bewegungen - Stille genießen. 

Die Meditation hilft dabei, die im Lauf des Tages aufgebauten Spannungen loszulassen und den natürlichen Energiefluss wieder zum Tanzen zu bringen.

 

Beginn 19.30 Uhr - Ende mit Tee gegen 20.45 Uhr

Beitrag: 10 Euro

Bitte anmelden.

 

Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke oder Sitzkissen, falls vorhanden.